Vegane Rezepte für Leckermäuler

Du hast noch Fragen zu veganer Ernährung?

Dann stell sie doch hier oder direkt unter dem Rezept bzw im Kontaktformular

Und wenn sie für die Allgemeinheit von Interesse sind, finden sie sich hier auf der Seite wieder

Beispiel: ist vegan wirklich gesund?

ja, man kann sich mit allem was der Körper braucht auch vegan versorgen!

Einzige Ausnahme stellt hier das Vitamin B12 dar. Zu diesem Thema würde ich aber gerne eine extra Frage öffnen. 

 

Generell gilt: Eine bedarfsdeckende Ernährung muss geplant und durchdacht sein - sowohl rein pflanzlich als auch mit Mischkost. 

Margarine - die vegane Alternative zu Butter?

Ich sage mal so: JEIN!
Man muss da schon sehr aufpassen.
Margarine wird als "pflanzlich" deklariert, aber sehr häufig enthält sie auch tierische Inhalts- und Zusatzstoffe.

  • Vitamin D als Zusatz wird meist aus dem Wollfett von Schafen gewonnen.
  • Molke ist ein tierisches Nebenprodukt der Käseproduktion und wird oft als Särungszusatz der Margarine zugefügt
  • Omega-3-Fettsäuren werden oft zugefügt. Dabei sollte man darauf achten, ob diese von Fischöl stammen oder aus Leinöl
  • Mono- oder Diglyceride aus Speisefettsäure wird oft von tierischen Fetten gewonnen. z.B. E 471

Wer also rein vegane Margarine verwenden möchte, sollte unbedingt auch hier die Zutatenliste beachten!
Es gibt viele Marken, die vegan sind. Einige aber nicht einmal vegetarisch.

1 Kommentar gefunden. Bewertung insgesamt: 3.7/5 3.7 Kommentar abgeben
Rudolf schrieb am 21.02.2021 11:18
Hoffe doch, dass der Inhalt auch noch zunimmt

Den gesamten Kommentar lesen

Gestaltung 4
Inhalt 3
Übersichlichkeit 4

Bewertung insgesamt Bewertung insgesamt
Findest Du diesen Kommentar hilfreich?
Noch Fragen? hat eine Durchschnittsbewertung von 3.7 basierend auf 1 Bewertungen